4-facher Staatsmeister der Haus- und Kleinbrauereien in den Jahren 2006, 2009, 2012, 2013

Staatsmeistertitel 2013 für den „Bruder“

Staatsmeistertitel 2013 für den „Bruder“

Staatsmeistertitel 2013

Auch 2013 konnten wir wieder einen Staatsmeistertitel einheimsen. Das Haselbräu Stout namens „BRUDER“ (ein kräftiges Foreign Extra Stout) gewinnt in der Kategorie Stouts/Porter.
P.S. Dieses Bier hat auch eine SCHWESTER (IPA!) – zwar kein Stockerlplatz (gute Mitbewerber ?!) – aber ganz gut mit vorn dabei!

 

 

Staatsmeistertitel 2012

Staatsmeistertitel 2012

Staatsmeistertitel 2012

Nach den Jahren 2006 und 2009 wirden wir 2012 bereits zum dritten Mal Staatsmeister der Kleinbrauereien!
Diesmal haben wir mit einem untergärigen Bockbier den Titel erringen können.

 

 

Staatsmeistertitel 2009

Staatsmeistertitel 2009

Staatsmeistertitel 2009

Zum 10-jährigen Jubiläum vom Haselbräu haben wir uns 2009 in der Kategorie „Spezialbier untergärig“ mit dem Waldviertler Kranichbier bereits den zweiten Staatsmeistertitel geholt…
Dazu gab’s noch einen sehr guten zweiten Platz für unser Märzen.

 

 

 

Staatsmeistertitel 2006 für das Märzen

Staatsmeistertitel 2006 für das Märzen

Staatsmeistertitel 2006

Bei der 4. Staatsmeisterschaft der Haus- und Kleinbrauer am 28. Oktober 2006 in Hallein ist unser Haselbräu gleich zweimal prämiert worden. Sowohl in der Kategorie “Märzen” als auch in der Gesamtwertung wurde unser “Oktober Hasel” zum Staatsmeister 2006 gekürt!

Zitat von der BierIG Homepage:
Diesmal haben 66 Brauereien mit 163 Bieren teilgenommen. Beides war Rekord (im Vorjahr: 59 Brauereien mit 147 Bieren). Der Gesamtsieger kommt aus der Kategorie Märzen (Anm.: 1. Platz: “Oktober Hasel”) und erreichte 131 von 135 möglichen Punkten.

Brewpub des Jahres 2005 (Conrad Seidls Bier Guide)

Die Liste der Top-Bierlokale 2005, Bierguide 2005 (lokaltipp.at – 03/2005)

Brewpub 2005